Downloads & Links

In diesem Bereich der Website findet Ihr alle Spielmaterialien und Hilfsmittel, die Ihr für Eure Spiele benötigt. Derzeit handelt es sich mehrheitlich noch um die englischen Originalversionen, an der Übersetzung wird allerdings schon gearbeitet.

Dropzone Commander Slideshow Shaltari 4

Links:

Dieser Armeegenerator erlaubt eine schnelle und unkomplizierte Zusammenstellung Eurer Armee. Das Programm übernimmt nicht nur das Rechnen, es hilft auch dabei die Mindestanforderungen und Vorgaben des Regelbuchs einzuhalten.

Die Dropzone Commander Systemvorstellung aus dem Tabletop Insider

Dropzone Commander Schnellstartregeln (deutsch, Stand 27.08.2013)

Szenarios

*Nicht für Onlinedarstellung optimiert. Für eine ideale Darstellung das PDF abspeichern und von der Festplatte öffnen.

 

Kommandokarten (Stand V1.1 – 13.02.2015)

Dropzone Commander Referenzbögen (deutsch, Stand 14.02.2015)

Armeelisten der Startersets (deutsch, Stand 19.6.2013):

Diese Armeelisten beinhalten die Profile und Sonderregeln aller Einheiten der offiziellen Dropzone Commander Startersets. Sie sind somit die ideale Ergänzung zu den deutschen Schnellstartregeln

Regelupdates und Klarstellungen:

Die Überstzung der Errata und der Klarstellungen werden wir hochladen, sobald die deutschen Regeln verfügbar sind (im Zug der Übersetzungen dürften sich noch einige Abkürzungen und Begriffe ändern).

Errata für das deutsche Regelbuch:

Betaregeln der neuen Einheiten:

Die Betaregeln stellen experimentelle Regeln für die Nutzung der neuen Modelle bereit, die im Regelbuch noch nicht enthalten sind. Die finalen Regeln werden im Zuge künftiger Erweiterungsbände veröffentlicht.

Spielhilfen:

Transportmarker:

Die Shaltari besitzen aufgrund der besonderen Fähigkeiten ihrer Portalschiffe keine Transportmarker.

Gebäude zum Ausdrucken und Kleben:

Die Gebäude in dieser Sektion bestehen alle aus einem einzelnen Schnittbogen mit einer Dateigröße zwischen 1,5 und 4 MB. Sie lassen sich besonders einfach zusammenbauen und sind deshalb der schnellste Weg zu einem dicht besiedelten Spielfeld. Hinweise zum Zusammenbau findet Ihr schon bald in unserer Geländerubrik.

Die Kommentare sind geschlossen.